Praxislabor

Metallfreier Zahnersatz aus dem Praxislabor

In unserer Gemeinschaftspraxis für Zahnpflege und Implantologie in Frankfurt verfügen wir über ein eigenes Praxislabor. Dadurch kann hier direkt vor Ort hochwertiger, ästhetischer und vorwiegend metallfreier Zahnersatz hergestellt werden. Natürlich möchten wir, dass Sie auch dann gut versorgt sind, wenn ein Defekt auftritt. Deshalb sorgen wir in diesem Fall für die sofortige Wiederherstellung.

Metallfreier Zahnersatz ist gut verträglich und optisch ansprechend

Im Praxislabor stellen wir vorwiegend Zahnersatz aus Keramik her, eine sehr gute Alternative zu weit verbreiteten Varianten aus Metall, zum Beispiel Titanimplantaten. Die metallfreien Varianten sind knochenkompatibel und besser verträglich. So lösen Keramikimplantate, Inlays oder Brücken bzw. Kronen in den meisten Fällen keine Allergie aus. Darüber hinaus kann bei Metallen im Gegensatz zu Keramik Korrosion auftreten und über den Speichel kann es zum Stromfluss kommen.

Neben den funktionalen Vorteilen ist Keramik auch optisch ansprechend. Die weiße Farbe passt sich den Zähnen an, sodass ein Unterschied zwischen der natürlichen Substanz und dem Zahnersatz kaum erkennbar ist.

Praxislabor für Veneers, Kronen, Zahnimplantate und mehr in Frankfurt

Die Herstellung von Veneers, Inlays, Kronen und Brücken gehört zum Aufgabenbereich des Praxislabor-Teams. Bei allen Materialien bzw. Werkstoffen, die wir verwenden, führen wir zunächst Tests auf die Verträglichkeit bzw. Unverträglichkeit durch. Dazu nutzen wir etwa die Bioresonanzmethode. Damit können wir nicht nur Unverträglichkeiten oder Allergien feststellen, sondern diese zudem gleich auslöschen.

Unser metallfreier Zahnersatz wird so angefertigt, dass er genau zu Ihnen und Ihren Zähnen passt.